Start Aktuelles

Aktuelles

Entdecker-Plattform für Kinder und Jugendliche

FutureBooster macht die Faszination aktueller Berufs- und Tätigkeitsfelder für Jugendliche erlebbar und stärkt einen auf Kompetenzen basierenden Bewerbungs- und Rekrutierungsprozess für Lehrstellen.

«Flexible» Unternehmen sind cool

Junge Arbeitnehmer/innen schwören auf flexible Arbeitszeiten. «Dienst nach Vorschrift» ist out. Der Weg zum Ziel und die Umsetzungskompetenz sind wichtiger.

«Was wünschst du dir von der digitalen Zukunft?»

Wie soll die digitale Zukunft aussehen? Diese Frage steht im Zentrum des Schweizer Digitaltags 2021. Vom 3. bis 10. November 2021 finden in Aarau und Umgebung diverse Veranstaltungen zur Digitalisierung statt.

Warum eine Provision im Immobilienverkauf?

RE/MAX your choice Aarau wurde im August’21 als Best Office von 82 ausgezeichnet. Sehen Sie hier ein Interview mit dem Standortleiter und Inhaber Pius Götschi.

Von Aarau aus die Welt verändern

Im Oktober erscheint das Buch «Kleinstadtrebellion», das ein spannendes Stück Aa- rauer Geschichte erzählt.

Populärwissenschaftliches Festival zur Energiezukunft

Die Energiezukunft einfach erklärt: Im Rahmen der Spezialedition des öffentlich zugänglichen Wissenschaftsfestivals Salon Public, die in vier Teilen am 16. Oktober in Bern und am 23. Oktober in Lausanne stattfindet, diskutieren namhafte Persönlichkeiten über die Energiezukunft.

«Zu gern hätte ich ihr Fragen gestellt»

Der mit 10'000 Franken dotierte Preis des Aargauer Heimatschutzes geht an die Würenloser Emma Kunz Stiftung. Karin Kägi, Präsidentin Emma Kunz Stiftung, hegt und pflegt mit viel Liebe zum Detail das Erbe der spirituellen Aargauerin. Hier gibt sie Einblick in das Werk der Forscherin, Naturheilärztin und Künstlerin.

Natürlich Sehen in Fern und Nah ohne Brille

Wenn ab dem 40. Lebensjahr allmählich das Sehen auf nahe Distanzen schwieriger wird, eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten, auftretenden Sehbeschwerden zu begegnen.

Es geht vorwärts!

Impfen kann man sich nicht nur in den Impfzentren und Apotheken, sondern auch neu im Spital Rheinfelden und im Shoppi Tivoli in Spreitenbach.

«Gesundheit ist auch in der Schweiz ungleich verteilt!»

Corina Wirth, Geschäftsführerin von Public Health Schweiz, über eine unterfinanzierte Prävention in der Schweiz, Handlungsbedarf beim Errichten von gesundheitsförderlichen Strukturen sowie die Kinder- und Jugendgesundheit, die der Bundesrat in seine Gesundheitsstrategie 2030 aufgenommen hat.